Wenn Ihnen eine Kontopfändung droht oder Ihr Konto bereits gepfändet wurde, können Sie Ihr Guthaben nur schützen, wenn Sie Ihr Konto bei Ihrer Bank in ein P-Konto umwandeln lassen.

Berechnen Sie jetzt Ihre Freibeträge bei einer Kontopfändung.

  • 1.

    Freibetrag berechnen

  • 2.

    Freibetrag sichern

  • 3.

    Erforderliche Angaben

  • 4.

    Auftrag erteilen

Ihr automatischer monatlicher Grundfreibetrag nach der Umwandlung

1.073,88 €

Weitere monatliche Freibeträge berechnen

 
Sind Sie verheiratet?

+0,00 €

Haben Sie leibliche minderjährige Kinder oder Kinder in der Ausbildung?

+0,00 €

Beziehen Sie Sozialleistungen z.B. vom Jobcenter für weitere Personen, ausser den oben angegebenen Personen?

+0,00 €

Erhalten Sie feste monatliche Bezüge zum Ausgleich von Mehraufwand durch Körper- und Gesundheitsschäden?

+0,00 €

Beziehen Sie zusätzlich einmalige Sozialleistungen wie z.B. Zuschüsse zu Klassenfahrten, Darlehen für Umzugshilfen oder Kautionen vom Jobcenter etc., dann legen Sie den Bewilligungsbescheid Ihrer Bank vor. Ihre Bank wird dann einen einmaligen zusätzlichen Freibetrag für den entsprechenden Monat gewähren.