Kontopfändung: „Wie komme ich an mein Geld auf dem P-Konto?“

Kennen Sie das? Plötzlich funktioniert die EC Karte nicht mehr und die Lastschriften platzen. Nun ist das eingetreten, was Sie vielleicht schon befürchtet haben. Ihr Konto wurde gepfändet und ist gesperrt. 

Ich helfe als erfahrener Rechtsanwalt verschuldeten Verbrauchern und ehemals Selbständigen, die von einer Kontopfändung betroffen sind dabei, den richtigen Pfändungsschutz auf dem P-Konto einzurichten und einen höheren Freibetrag zu erhalten.

Online, schnell und top bewertet.

Der größte Fehler ist, Zeit zu verlieren und nicht zu handeln! Jede Zahlung, die nicht ausgeführt werden kann, verursacht weitere Kosten und Probleme. Das müssen Sie jetzt machen:

1. Basis-Schutz bei einer Kontopfändung mit einem P-Konto erhalten.

Was müssen Sie machen?

Sie müssen Ihr Konto bei Ihrer Bank in ein P-Konto (Pfändungsschutzkonto) umwandeln lassen. Dies ist vor und nach einer Kontopfändung möglich und der einzige Weg überhaupt einen Pfändungsschutz zu erhalten.

Was passiert?

Ihre Bank ist gesetzlich verpflichtet Ihr Konto in ein P-Konto umzuwandeln. Ihre Zahlungseingänge sind monatlich automatisch bis zur Höhe von 1.340 € vor der Kontopfändung geschützt (Grundfreibetrag).

2. Pfändungsschutz bei einer Kontopfändung erhöhen.

Was müssen Sie machen?

Der pfändungsgeschützte Freibetrag von 1.340 € auf Ihrem P-Konto kann mit einer P-Konto Bescheinigung erhöht werden. Wie hoch? Finden Sie es heraus, indem Sie nur 4 einfache Fragen beantworten.

Was passiert?

Mein Freibetragsrechner ermittelt für Sie bis zu welchem Betrag der Schutz auf Ihrem P-Konto mit einer P-Konto Bescheinigung erhöht werden kann.

3. Zusätzlichen Pfändungsschutz mit einer P-Konto Bescheinigung sichern.

Was müssen Sie machen?

Den berechneten Pfändungsschutz erhalten Sie nur mit einer P-Konto Bescheinigung nach § 903 Abs.1 ZPO. Diese P-Konto Bescheinigung können Sie nach der Berechnung direkt für nur 14,00 € online beauftragen.

Was passiert?

Ich erstelle Ihnen als Rechtsanwalt und Fachanwalt für Insolvenzrecht innerhalb von 24 Stunden eine rechtsgültige P-Konto Bescheinigung und schicke sie Ihnen mit der Deutschen Post zu.

4. P-Konto Bescheinigung der Bank vorlegen

Was müssen Sie machen?

Sie müssen nur noch die P-Konto Bescheinigung im Original Ihrer Bank vorlegen.

Was passiert?

Ihre Bank muss den bescheinigten Freibetrag gemäß § 903 Abs. 4 ZPO innerhalb von 2 Werktagen für die nächsten zwei Jahre auf Ihrem P-Konto einrichten. Sie können über Ihr Geld bis zur Höhe des weiteren Freibetrages verfügen.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSBjbGFzcz0iZWxlbWVudG9yLXZpZGVvLWlmcmFtZSIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIHRpdGxlPSJ2aW1lbyBWaWRlbyBQbGF5ZXIiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly9wbGF5ZXIudmltZW8uY29tL3ZpZGVvLzQxOTMwOTI0Mz9jb2xvciZhbXA7YXV0b3BhdXNlPTAmYW1wO2xvb3A9MCZhbXA7bXV0ZWQ9MCZhbXA7dGl0bGU9MSZhbXA7cG9ydHJhaXQ9MSZhbXA7YnlsaW5lPTEjdD0iPjwvaWZyYW1lPg==
Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSBjbGFzcz0iZWxlbWVudG9yLXZpZGVvLWlmcmFtZSIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIHRpdGxlPSJ2aW1lbyBWaWRlbyBQbGF5ZXIiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly9wbGF5ZXIudmltZW8uY29tL3ZpZGVvLzQyMDE5OTk5MT9jb2xvciZhbXA7YXV0b3BhdXNlPTAmYW1wO2xvb3A9MCZhbXA7bXV0ZWQ9MCZhbXA7dGl0bGU9MSZhbXA7cG9ydHJhaXQ9MSZhbXA7YnlsaW5lPTEjdD0iPjwvaWZyYW1lPg==

Ich helfe Ihnen:

Es dauert nur 5 Minuten. Schützen Sie Ihr Geld jetzt!

Google Bewertung
5.0

Meine Garantie

Wenn Ihre Bank die P-Konto Bescheinigung trotz Ihrer wahrheitsgemäßer Angaben nicht akzeptiert, vertrete ich Sie als Rechtsanwalt ohne weitere Kosten bis der erhöhte Freibetrag auch eingerichtet ist.

Max Postulka ist als Schuldnerberater bekannt aus:

Logo Deutschland Deine Schulden
Max Postulka aus Armes Deutschland - Dürfen die das?