Was ist ein Freibetrag beim P-Konto?

Führst Du Dein Girokonto als P-Konto, stehen Dir verschiedene Freibeträge zu. So hat jeder Bürger Anspruch auf den Grundfreibetrag in Höhe von 1.073,88 €. Darüber hinaus gibt es zusätzliche Freibeträge, soweit Du unterhaltspflichtig bist, Sozialleistungen beziehst oder laufende Geldleistungen zum Ausgleich eines Körper- oder Gesundheitsschaden erhältst. Diese weiteren Freibeträge erhältst Du jedoch nicht wie den Grundfreibetrag automatisch, sondern nur wenn Du Deiner Bank eine P-Konto Bescheinigung vorlegst. Eine solche Bescheinigung kannst Du hier online bei mir als Rechtsanwalt und Fachanwalt für Insolvenzrecht beauftragen. Du erhältst die Bescheinigung dann innerhalb von 2 Werktagen.