P-Konto Bescheinigung für 14 € online erhalten

P-Konto Freibetrag 2022

P-Konto Freibetrag 2022: Am 1. Juli erfolgt die bisher größte Erhöhung der Freibeträge bei einer Kontopfändung.

Endlich kommt eine Entlastung für verschuldete Verbraucher. Die Freibeträge auf dem P-Konto werden im Juli 2022 deutlich erhöht. Durch die höheren Freibeträge verbleibt mehr Geld zum Leben und für die laufenden Kosten. Das ist angesichts der aktuellen Preisexplosionen auch überfällig.

Darstellung der Freibeträge auf dem P-Konto 2022

Der Grundfreibetrag auf dem P-Konto erhöht sich von derzeit 1.260 € auf 1.340 €. Das ist ein Anstieg von 80 €. Eine vergleichbare Erhöhung gab es bisher noch nicht. Damit sind ab dem 01.07.2022 automatisch Zahlungseingänge nach einer Kontopfändung bis zur Höhe von 1.340 € monatlich geschützt.

Weitere Freibeträge für Familien und Unterhaltsverpflichtungen

Auch die weiteren Freibeträge werden erhöht.

Für folgende Personen können weitere Freibeträge eingerichtet werden:

  • Ehefrau/Ehemann im gemeinsamen Haushalt
  • getrennt lebende Ehefrau/Ehemann, wenn Unterhalt gezahlt wird
  • minderjährige Kinder im Haushalt
  • minderjährige Kinder im Haushalt des anderen Elternteils, wenn Unterhalt gezahlt wird
  • volljährige Kinder in Ausbildung oder Studium, wenn Unterhalt gezahlt wird.

Höhe der weiteren Freibeträge

Der Freibetrag für die erste weitere Person wird von 471,44 € auf 500,62 € erhöht.

Für maximal vier weitere Personen wird der Freibetrag von derzeit 262, 65 € auf 278,90 € pro Person erhöht.

Auch diese Erhöhungen treten zum 1. Juli 2022 in Kraft.

Wie erhalte ich die höheren Freibeträge?

Die Freibeträge über den Grundfreibetrag hinaus werden nicht automatisch gewährt, sondern müssen mit einer P-Konto Bescheinigung eingerichtet werden. Die P-Konto Bescheinigung für die neuen Freibeträge kann auf dieser Webseite ab dem 1. Juli 2022 beauftragt werden und kostet 14 €. Die hier angebotene Bescheinigung ist bundesweit bei allen Banken und Sparkassen gültig. Bei Problemen mit der Einrichtung vertrete ich Sie kostenfrei gegenüber Ihrer Bank. Wenn bereits ein weiterer Freibetrag eingerichtet wurde, werden die neuen Freibeträge von den meisten Banken automatisch berücksichtigt.

Berechnen Sie jetzt Ihren möglichen Freibetrag

Mit meinem Freibetragsrechner können Sie Ihren möglichen Freibetrag berechnen, den Sie mit einer P-Konto Bescheinigung nach einer Kontopfändung einrichten können. Im Anschluss an die Berechnung können Sie die Erstellung der entsprechenden P-Konto Bescheinigung online beauftragen. Wir erstellen Ihnen dann die Bescheinigung innerhalb eines Werktages und senden Ihnen die Bescheinigung mit der Deutschen Post zu. Die Bescheinigung müssen Sie dann nur noch Ihrer Bank im Original vorlegen. Sie erhalten dann den bescheinigten Freibetrag.

Diesen Artikel teilen über...
Facebook
Twitter
LinkedIn
Email
Weitere Hilfeartikel
Ähnliche Artikel