0221 27129356 kontakt@p-konto.de

Aktuelle Entwicklungen und Tipps zum P-Konto

Der P-Konto Blog von Rechtsanwalt Max Postulka informiert Sie mit aktuellsten Entwicklungen und Tipps zu den Themen:

Kontopfändung, P-Konto, Freibeträgen, Pfändungsschutz und Insolvenzrecht.

So erhalten Sie ein pfändungsfreies Konto.

Ein pfändungsfreies Konto zu erhalten ist zum Glück nicht mehr schwierig. Jeder hat die Möglichkeit schnell und einfach ein pfändungsgeschütztes Konto zu erhalten, um am bargeldlosen Zahlungsverkehr teilzunehmen. Wenn Sie bereits ein Konto haben, können Sie Ihr Konto...

read more

Kontopfändung: Diese 5 Fakten müssen Sie kennen.

Eine Kontopfändung ist existenzgefährdend. Nach einer Kontopfändung wird das gesamte Guthaben auf einem Konto eingefroren und an den Gläubiger überwiesen wenn man nicht schnell genug reagiert. Wenn die Miete, Strom,- Gas- und Wasserabschläge nicht gezahlt werden...

read more

Privatinsolvenz und Lohnabtretungen

Privatinsolvenz und Lohnabtretungen Lohnabtretungen sind ein gängiges Mittel, um Forderungen vor einer Privatinsolvenz zu sichern. Das Arbeitseinkommen ist bei vielen Arbeitnehmern die einzige Sicherheit, die Gläubigern angeboten werden kann. Sobald der Schuldner mit...

read more

Pfändungssicherheit von Kreditkarten

Pfändungssicherheit von Prepaid Kreditkarten Prepaid-Kreditkarten unterliegen der Pfändung. Es macht keinen Unterschied, ob sich in der Wohnung eines Vollstreckungsschuldners Bargeld befindet oder eine Kreditkarte mit Guthaben. In Deutschland darf grundsätzlich jedes...

read more

Verbraucherinsolvenz vermeiden

Lösungsansätze vor der Privatinsolvenz Sie haben eine Kontopfändung erhalten? Dann wird es Zeit, dass Sie sich endgültig Gedanken über Ihre finanzielle Zukunft machen. Denn die Kontopfändung ist nur eine von einer ganzen Reihe von Maßnahmen, die Ihnen in Ihrer...

read more

Wissenswerte Details zur Einleitung der Verbraucherinsolvenz

Vergessen Sie keinen Gläubiger Auch wenn Sie sich wegen Ihres Schuldenbereinigungsplans beraten lassen, müssen Sie selbst darauf achten, alle Ihre Gläubiger festzustellen. Diese Aufgabe kann niemand für Sie übernehmen. Nur Sie allein wissen, wo Sie Schulden haben....

read more

Rückumwandlung eines P-Kontos

Eine Kontopfändung ist meist wie der Blitz aus heiterem Himmel. Wenn sie kommt, kommt sie völlig überraschend. Ungeachtet der Tatsache, dass Sie wohl mit Ihren Verbindlichkeiten im Zahlungsverzug sind, brauchen Sie nicht mehr zu befürchten, dass Ihre Existenz nun...

read more

Gebühren für das Pfändungsschutzkonto

Früher war alles anders. Nicht unbedingt aber auch besser. Pfändete ein Gläubiger das Girokonto, im ungünstigsten Fall natürlich zum Wochenende, stand mancher Verbraucher ohne liquide Mittel da und wusste nicht, wie er das Essen am Wochenende bezahlen sollte. Die bis...

read more

Vollstreckungen durch das Finanzamt

Bei einer Vollstreckung durch das Finanzamt gelten andere Regeln als bei Vollstreckungen durch private Gläubiger. Das Finanzamt ist vollstreckungsrechtlich im Vorteil. Ein privater Gläubiger benötigt zur Vollstreckung einen Titel. Ein solcher Titel kann aus einem...

read more

Zwangsvollstreckung: Was passiert mit dem Eigentum Dritter?

Mit einer Zwangsvollstreckung wird durch ein staatliches Verfahren sicher gestellt, dass der Gläubiger seine Rechte gegenüber dem Schuldner durchsetzen kann. Eine Pfändung kann auf verschiedene Arten durchgeführt werden. Man unterscheidet die Lohnpfändung, die...

read more

Die Lohn- und Gehaltspfändung: Einführung in § 850c ZPO

§ 850c ZPO: Pfändungsgrenzen für Arbeitseinkommen § 850c ZPO regelt den pfändbaren Anteil von Arbeitseinkommen. Ein bestimmter Anteil des Einkommens ist immer unpfändbar. Am 1. Juli 2015 wurde die sogenannte Pfändungsfreigrenze auf 1.073,88 Euro angehoben. Sobald...

read more

Unter diesen Umständen ist die Mietkaution pfändbar.

Schulden führen für die Betroffenen zu drastischen Einschnitten. Es drohen Zwangsvollstreckungen, die Kontopfändung und Probleme bei der Wohnungssuche. Selbst der Abschluss eines Mobilfunkvertrages kann gefährdet sein. Viele Schuldner stimmen...

read more

Pfändung einer Abfindung

Ist eine Abfindung pfändbar? Egal, ob Arbeitslosigkeit, Scheidung oder persönlicher Schicksalsschlag: Eine Überschuldung ist in den wenigsten Situationen auf ein Fehlverhalten des Schuldners zurückzuführen. Wenn Schulden nicht mehr bezahlt werden können, versuchen...

read more

Das richtige Verhalten beim Besuch des Gerichtsvollziehers

Schulden führen zu einer starken Beeinträchtigung des Lebens: Nicht nur, dass die eigenen finanziellen Mittel eingeschränkt sind, es kommen zahlreiche Probleme hinzu. Kontopfändungen werden durchgeführt und durch eine schlechte Bonität entstehen Schwierigkeiten bei...

read more

Rechtzeitig zur Schuldnerberatung

Die Gründe für Schulden sind vielfältig. Finanzielle Rückstände sind dabei nicht immer auf ein übermäßiges Konsumverhalten der Betroffenen zurückzuführen. Besonders laufende Fixkosten und unerwartete Ausgaben können schnell zu einem Minusbetrag auf dem eigenen Konto...

read more

Das P-Konto Video

In diesem kurzen Erklärvideo erfahren Sie wie ein P-Konto funktioniert und wie Sie mit meiner Hilfe den Freibetrag bei einer Kontopfändung erhöhen können. In dem Video werden alle erforderlichen Schritte zur Erhöhung des Freibetrages auf dem Pfändungsschutzkonto...

read more

Zusammentreffen von Kontopfändung und Lohnpfändung

Eine Kontopfändung ist neben einer Lohnpfändung möglich. Viele sind überrascht, wenn sie sich plötzlich neben einer Lohnpfändung auch noch einer Kontopfändung ausgesetzt sehen. Entgegen vieler Annahmen ist dieses Vorgehen durch einen Gläubiger aber zulässig. Ein...

read more

Kontopfändung und private Krankenversicherung

Eine Kontopfändung führt regelmäßig zu zwei großen Problemen wenn Sie privat krankenversichert sind. Zum einen müssen die monatlichen Beiträge zur privaten Krankenversicherung von Ihnen trotz der bestehenden Kontopfändung aufgebracht werden, zum anderen werden die...

read more