Rückumwandlung P-Konto in Girokonto

Hat sich die Pfändung erledigt, hat der Schuldner Anspruch darauf, sein P-Konto in ein normales Girokonto zurück zu wandeln. Er braucht nur die Zusatzvereinbarung zum P-Konto fristgerecht zu kündigen (BGH Az. XI ZR 187/13). Die Bank darf dies nicht weigern.

FAQ
SCHÜTZEN
Max-Postulka-Sidebar
Fachanwalt für Insolvenzrecht

„Ich helfe Dir schnell und zuverlässig den Freibetrag auf Deinem P-Konto zu erhöhen.“

Bundesweite Schuldnerberatung für Verbraucher und ehemals Selbständige.

Postulka_Proven_Expert_TOP