fbpx

Archiv: wiki

Schuldnerverzeichnis

Jedes Bundesland führt durch ein zentrales Vollstreckungsgericht ein Schuldnerverzeichnis. Der Gerichtsvollzieher ordnet die Eintragung an, wenn der Schuldner seiner Pflicht zur Abgabe der Vermögensauskunft nicht nachkommt, bei Aussichtslosigkeit der Vollstreckung oder wenn der Schuldner nicht

Weiterlesen »
Schwarzer Mann

Gläubiger beauftragen mitunter eine Person, die den Schuldner einer Forderung dergestalt unter Druck setzen soll, dass er ihm auf der Straße hinterher läuft, sich ständig vor seiner Haustüre aufhält und versucht, ihn bei Nachbarn und

Weiterlesen »
Score-Wert

Die Frage, ob ein Kunde von einer Bank als kreditwürdig eingestuft wird und mit welcher Wahrscheinlichkeit er sich vertragsgerecht verhalten wird, beurteilt sich neben eventuell in der Auskunftei eingetragenen Negativmerkmalen vorwiegend nach dem Score-Wert. Beim

Weiterlesen »
Selbstschuldnerische Bürgschaft

Eine Bürgschaft ist selbstschuldnerisch, wenn der Bürger bei Anforderung des Gläubigers sofort bezahlen muss und diesen nicht darauf verweisen kann, zunächst die Zwangsvollstreckung in das Vermögen des Hauptschuldners zu versuchen.

Weiterlesen »
Sollzinsen

Zinsen, die für eine Kontoüberziehung an das Kreditinstitut zu zahlen sind, im Gegensatz zu den Habenzinsen, die der Kontoinhaber für sein Guthaben auf dem Konto erhält.

Weiterlesen »
Stundung

Ist eine Forderung fällig und kann der Schuldner nicht zahlen, kann er zur Vermeidung gerichtlicher Schritte eine Stundung mit dem Gläubiger verhandeln. Dann wird die Fälligkeit der Forderung aufgeschoben. Um dem Gläubiger eine Sicherheit zu

Weiterlesen »
Max-Postulka-Sidebar
Fachanwalt für Insolvenzrecht

„Ich helfe Dir schnell und zuverlässig den Freibetrag auf Deinem P-Konto zu erhöhen.“

Bundesweite Schuldnerberatung für Verbraucher und ehemals Selbständige.

Postulka_Proven_Expert_TOP