0221 27129356 kontakt@p-konto.de

Gläubiger

Die Person, die gegen eine andere Person eine Forderung hat, heißt Gläubiger. Die Person, die die Forderung schuldet und zahlen muss, heißt Schuldner.

Gläubigervergleich

Kann der Schuldner bei Fälligkeit einer Forderung auch langfristig nicht zahlen, kann er mit dem Gläubiger unter Darlegung seiner persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse eine vergleichsweise Regelung verhandeln. Im günstigsten Fall einigt er sich auf eine...

Grundfreibetrag

Nach der Umwandlung eines Kontos in ein Pfändungsschutzkonto erhält man automatisch einen Grundfreibetrag. Über den Grundfreibetrag hinaus kann der Schuldner weitere Freibeträge für solche Personen geltend machen, den er unterhaltspflichtig ist. Der Grundfreibetrag...

Gültigkeitsdauer der P-Konto Bescheinigung

Keine Befristung der P-Konto Bescheinigung Die Bescheinigung über zusätzliche Freibeträge gilt grundsätzlich unbefristet. Es gibt keine gesetzlich festgelegte Gültigkeitsdauer oder Befristung. Da sich die Bescheinigung jedoch auf Ihre unterhaltsrechtliche Situation...

Gütertrennung

Ehepartner und eingetragene Lebenspartner können durch eine notariell beurkundete Vereinbarung den gesetzlichen Güterstand der Zugewinngemeinschaft ausschließen und Gütertrennung vereinbaren. Dies ist jedoch nicht notwendig um eine Mithaftung für die Schulden des...