Archiv: wiki

Eidesstattliche Versicherung

Die eidesstattliche Versicherung, umgangssprachlich auch als Offenbarungseid bezeichnet, heißt jetzt Vermögensauskunft. Dabei legt der Schuldner auf Antrag des Gläubigers gegenüber dem Gerichtsvollzieher seine Einkommens- und Vermögensverhältnisse offen und versichert an Eides statt, dass seine Auskünfte

Weiterlesen »
Max-Postulka-Sidebar
Fachanwalt für Insolvenzrecht

„Ich helfe Dir schnell und zuverlässig den Freibetrag auf Deinem P-Konto zu erhöhen.“

Bundesweite Schuldnerberatung für Verbraucher und ehemals Selbständige.

Postulka_Proven_Expert_TOP