fbpx

Archiv: wiki

Bankauskunft

Bankauskünfte sind Auskünfte über die Bonität des Vertragspartners, also seine Zahlungs- und Kreditwürdigkeit. Die AGB Banken regeln, in welchem Umfang und an wen Bankauskünfte erteilt werden dürfen. Danach können Bankauskünfte nur über einen Kunden an

Weiterlesen »
Basiskonto

Das Konto für jedermann Endlich gibt es einen Rechtsanspruch auf ein Basiskonto. Das Basiskonto ist ein Konto für jedermann. Das Basiskonto muss wenigstens Barein- und Barauszahlungen, Lastschriften, Überweisungen, Daueraufträge und Kartenzahlungen ermöglichen (§ 38 Zahlungskontengesetz).Gehört die

Weiterlesen »
Basiszinssatz

Der Basiszinssatz ist die Grundlage, auf der Verzugszinsen berechnet werden. Er wird jeweils zum 1. Juli und 1. Januar des Jahres von der Deutschen Bundesbank jeweils der Kapitalmarktsituation entsprechend neu bekannt gemacht. Per 1.1.2017 beträgt

Weiterlesen »
Beratungshilfe

Wer ein nur geringes Einkommen hat, Arbeitslosengeld oder Sozialhilfe bezieht und Rechtsrat benötigt, erhält als staatliche Fürsorgeleistung Beratungshilfe. Beratungshilfe ist bei der Rechtsberatungsstelle des örtlichen Amtsgerichts zu beantragen. Dort wird ein Berechtigungsschein ausgestellt. Dieser erlaubt

Weiterlesen »
Bereinigtes Nettoeinkommen

Das pfändbare bereinigte Nettoeinkommen berechnet sich nach dem Bruttoeinkommen zuzüglich Einmalzahlungen, vermögenswirksamen Leistungen des Arbeitgebers sowie der Hälfte von Weihnachtsgeld, Urlaubsgeld und Überstundenvergütungen abzüglich der Lohnsteuern und Sozialversicherungsbeiträge (Details § 850a, e ZPO).

Weiterlesen »
Bescheinigung

Eine Bescheinigung nach § 850k ZPO wird benötigt, um den Freibetrag auf dem P-Konto zu erhöhen. Die Bank muss das Guthaben auf einem Pfändungsschutzkonto über dem Grundfreibetrag nur auszuzahlen, wenn durch eine Bescheinigung des Arbeitgebers,

Weiterlesen »
Beschwerdestellen der Banken

Wer als Kunde Probleme mit seiner Bank hat, sollte sein Anliegen vorab bei der für die Bank zuständigen Beschwerdestelle vortragen. Ein Ombudsmann wird versuchen, die Angelegenheit gütlich zu regeln. Adresse Privat- und Geschäftsbanken: Bundesverband privater

Weiterlesen »
Bonität

Bonität ist die Bezeichnung für die Kreditwürdigkeit und Leistungsfähigkeit eines Verbrauchers als Bankkunde.

Weiterlesen »
Bonität bei P-Konto

Jeder Bürger hat Anspruch auf ein Girokonto und Anspruch darauf, dass das Girokonto als P-Konto geführt wird. P-Konten werden zudem in der Regel nur im Guthabenbereich geführt, so dass auf die Bonität des Schuldners nicht

Weiterlesen »
Max-Postulka-Sidebar
Fachanwalt für Insolvenzrecht

„Ich helfe Dir schnell und zuverlässig den Freibetrag auf Deinem P-Konto zu erhöhen.“

Bundesweite Schuldnerberatung für Verbraucher und ehemals Selbständige.

Postulka_Proven_Expert_TOP