fbpx

Post-Ident-Verfahren

Will der Verbraucher ein Konto bei der Bank eröffnen, kann er persönlich in der Filiale vorsprechen und sich anhand seines Personalausweises identifizieren. Unterhält die Bank aber kein Filialnetz und bietet nur ein Online-Girokonto an, identifiziert sich der Verbraucher im Post-Ident-Verfahren. Dazu druckt er zu Hause ein von der Bank zur Verfügung gestelltes Formular aus, geht damit in eine Postfiliale seiner Wahl und identifiziert sich unter Vorlage seines Personalausweises. Der Postbeamte bestätigt die Identität auf dem Formular und schickt dieses an die Bank.

FAQ
SCHÜTZEN
Max-Postulka-Sidebar
Fachanwalt für Insolvenzrecht

„Ich helfe Dir schnell und zuverlässig den Freibetrag auf Deinem P-Konto zu erhöhen.“

Bundesweite Schuldnerberatung für Verbraucher und ehemals Selbständige.

Postulka_Proven_Expert_TOP