Auskunftei

Beantragt der Schuldner ein Pfändungsschutzkonto, darf das Kreditinstitut Auskunfteien mitteilen, dass es für den Kunden ein Pfändungsschutzkonto führt. Zugleich informiert die Auskunftei die Bank darüber, ob der Schuldner bereits anderswo ein Pfändungsschutzkonto unterhält. Nach dem Gesetz darf der Schuldner stets nur ein Pfändungsschutzkonto führen. Auskunfteien sind z.B. Schufa, Bürgel, Creditreform. Siehe auch Schufa.