0221 27129356 kontakt@p-konto.de

Vor den Land- und Oberlandesgerichten besteht mithin Anwaltszwang. Lediglich vor den Amtsgerichten kann sich der Bürger selbst vertreten. Angesichts der Komplexität des Rechts und insbesondere aus Gründen der Waffengleichheit mit einem anwaltlich vertretenen oder wirtschaftlich stärkeren Gegner empfiehlt sich im Regelfall, selbst einen eigenen Anwalt mit der Wahrnehmung seiner Interessen zu beauftragen. Einkommensschwache Mandanten können Beratungshilfe sowie Prozess- und Verfahrenskostenhilfe beantragen.