0221 27129356 kontakt@p-konto.de

Nein. Sie müssen bei Ihrer Bank ausdrücklich beantragen, dass Ihr Girokonto in ein P-Konto umgewandelt wird.

Die Bank darf sich nicht weigern und darf auch keine extra Gebühren dafür verlangen. Gibt es Probleme, können Sie den Ombudsmann um Vermittlung bitten und ein Schlichtungsverfahren in Gang bringen. Oder wählen Sie einfach eine andere Bank, zum Beispiel eine Online-Bank, bei der Sie ein Basisgirokonto im Guthabenbereich führen. Dieses sollte es problemlos geben.