Was bedeutet Bonität?

Bonität die Bezeichnung für Ihre Kreditwürdigkeit und Zuverlässigkeit als Inhaber eines Girokontos oder als Darlehensnehmer. Weist Ihre SCHUFA negative Merkmale auf, (z.B. Kreditkündigung) haben Sie eine schlechte Bonität. Ist Ihre SCHUFA neutral oder ist ein Kredit eingetragen, für den Sie regelmäßig den Kapitaldienst leisten, haben Sie eine gute Bonität.

FAQ
SCHÜTZEN
Max-Postulka-Sidebar
Fachanwalt für Insolvenzrecht

„Ich helfe Dir schnell und zuverlässig den Freibetrag auf Deinem P-Konto zu erhöhen.“

Bundesweite Schuldnerberatung für Verbraucher und ehemals Selbständige.

Postulka_Proven_Expert_TOP