Was ist das Post-Ident-Verfahren? Was ist das Video-Ident-Verfahren?

Möchten Sie bei einer Bank ein Girokonto einrichten, müssen Sie sich identifizieren. Sie können dazu persönlich in der Bankfiliale vorstellig werden. Alternativ bieten vor allem online-Banken an, dass Sie sich per Post-Ident- oder Video-Ident-Verfahren identifizieren. Beim Post-Ident gehen Sie zu einer Postfiliale, legen einen zuvor von der Bank im Internet ausgedrucktes Formular und Ihren Personalausweis vor. Der Postbeamte wird dann Ihre Identität bestätigen und das Formular an die Bank schicken. Danach wird das Konto eingerichtet. Beim Video-Ident identifizieren Sie sich direkt am Bildschirm gegenüber dem Sachbearbeiter der Bank, bei der Sie das Konto einrichten möchten und halten Ihr Gesicht und Ihren Personalausweis vor die Kamera.

FAQ
SCHÜTZEN
Max-Postulka-Sidebar
Fachanwalt für Insolvenzrecht

„Ich helfe Dir schnell und zuverlässig den Freibetrag auf Deinem P-Konto zu erhöhen.“

Bundesweite Schuldnerberatung für Verbraucher und ehemals Selbständige.

Postulka_Proven_Expert_TOP