Gesetzesänderungen zum 1. Dezember 2021

In den Banken-AGB ist öfter von der Textform die Rede. Was ist das?

Möchte Deine Bank die Geschäftsverbindung kündigen, muss sie die Erklärung regelmäßig in Textform abgeben (§ 126b BGB). Textform bedeutet, dass eine Erklärung in lesbarer Form auf einem dauerhaften Datenträger abgegeben werden muss. Als Empfänger sollst Du die Möglichkeit haben, die Mitteilung für einen längeren Zeitraum aufzubewahren. Fehlt es an der Textform, ist die Erklärung unwirksam.

Kategorie: Häufigste Fragen im Zusammenhang mit Girokonten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.